WATCHLIST - PROGRAMME ZUR

FÖRDERUNG VON MANAGERN

UND NACHWUCHSKRÄFTEN

Das Problem:

Ein Konzern hat ein dreifaches Nachwuchsproblem. Zum einen fällt es branchenbedingt schwer, ausreichend neue junge Fachkräfte zu finden. Bereits gefundene sind schwer zu halten und ans Unternehmen zu binden, weil Konkurrenten am Markt attraktive Magneten darstellen. Und drittens bleiben wertvolle Nachwuchs-Schätze ungehoben, weil das Unternehmen bisher über keine Methodik verfügt, High Potentials im Frühstadium zu identifizieren und zu fördern.
Das Problem betrifft nicht nur die Ebene der Mitarbeiter ohne Führungsverantwortung, sondern es bleibt auch der Management-Nachwuchs unterentwickelt. Wie in so vielen klassischen Unternehmen gelangten in der Vergangenheit oft Spezialisten aufgrund ihrer fachlichen Expertise in Top-Positionen, nicht aufgrund ihrer Management-Qualifikation. Das führt zu den bekannten Führungsproblemen (mangelnde Nähe zu den Mitarbeitern, daraus folgende Motivationsdämpfung, außerdem fehlendes gesamtunternehmerisches Denken beim Manager selbst und dadurch fehlende Dynamik bei der Umsetzung wichtiger Veränderungen).

 

Unsere Lösung:

In enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung entwickeln wir einen Stufenplan zur Erkennung von Potentialträgern. Zur Identifikation dienen methodisch Interviews, Beobachtungen am Arbeitsplatz und initiale Assessment Centers (letztere abgestimmt auf das jeweils gesuchte Führungsniveau). Die auf die Weise selektierten High Potentials durchlaufen ein auf die Veränderungsbedürfnisse des Unternehmens zugeschnittenes Förderprogramm. Entwickelt werden in Kleingruppen z.B. die Konfliktkompetenz, das interkulturelle Verhandlunsgeschick, das Knowhow in Teambildung und Projektmanagement u.v.m. Die so Geschulten können zuletzt ein weiteres Assessment Center durchlaufen, in dem ihre Geeignetheit für zukünftige verantwortungsreiche Positionen getestet wird. Die Besten können danach ein individuelles Coaching und Mentoring erfahren und sind am Ende der Maßnahmen für anspruchsvollste Aufgaben gerüstet.

 

Ihr Nutzwert:

Wenn Sie sich in ähnlicher Situation befinden, können auch Sie:

  • junge Potentialträger erkennen und weiterentwickeln
  • sich ideal für Ihr Unternehmen geeignete Führungskräfte heranziehen
  • sich als Arbeitgebermarke positionieren (Employer Branding)
  • bei problematischem Führungsverhalten früh gegensteuern
  • sicherstellen, dass innovative Ideen und progressive Köpfe Ihrem eigenen Haus erhalten bleiben und nicht zur Konkurrenz wandern

Zurück zur Übersicht